Stadtteilarbeit

Programme für Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf.

Sie sind hier: Stadtteilarbeit » Stadtteilzeitung

Stadtteilzeitung  "HieR"

 

Umsetzung/ Projektbeschreibung

Damit das Stadtteilmagazin auch zukünftig erscheinen kann, ist es der JAFKA gGmbH gelungen, das Projekt über monetäre Mittel des Förderprogramms „Sozialer Zusammenhalt Rothenditmold“ und aus dem Budget des Stadtteiltreffs ENGELHARD 7 zu finanzieren.

In Kooperation mit dem Quartiersmanagement Kassel Nordstadt bieten wir ihnen weiterhin die Möglichkeit, die vielfältigen sozialen und kulturellen Angebote und Aktivitäten in den Stadtteilen Nord-Holland und Rothenditmold darzustellen. Ebenfalls können Sie auf vergangene und zukünftige Veranstaltungen unter den Rubriken WO WAS LOS WAR und WO WAS LOS IST hinweisen. Ihre Informationen werden somit einer breiten Öffentlichkeit (Auflage: 5000) zur Verfügung gestellt.

Das Redaktionsteam wird begleitet und gesteuert durch erfahrene Mitarbeiter*innen der JAFKA gGmbH. Diese sind darüber hinaus verantwortlich für die Umsetzung der inhaltlichen Grundausrichtung.

Das Stadteilmagazin selbst steht für ein gelungenes Beispiel der Verstetigung, da diese in eine geänderte Finanzierung überführt werden konnte. Zukünftig erscheinen zwei Ausgaben im Jahr, die an Projekte, Geschäfte, Vereine, Institutionen und Haushalte in den Stadtteilen verteilt werden.

Sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch Vereine und Institutionen sind herzlich eingeladen, uns mit Vorschlägen, Texten und Fotos bei der Gestaltung der künftigen Magazine zu unterstützen!

Weiter unten finden Sie einen Link zur aktuellen Ausgabe.


kontakt

Stadtteilmanagement Rothenditmold 

Sarah Willmann
Tel.: 0561-8205114 oder                                                    Mobil: 01 70 - 3 32 51 80
Mail: sarah.willmann(at)jafka.de